Eignet sich das Leihhausgeschäft für das Internet?

Wie aus der Überschrift schon vervorgeht ist es mittlerweile möglich eine Beleihung von Gegenständen auch über das Internet einleiten zu können, sodass der lästige und vielleicht auch unangenehme Weg zum lokalen Leihhaus einem erspart wird. In dem folgenden Text haben wir einmal die Vor- und Nachteile dieser Beleihungsform gegenübergestellt, sodass Sie sich Ihre eigene Meinung über die Thematik bilden können.

Einfache und seriöse Abwicklung über das Internet

Anbieter wie beispielsweise Goldmonexx.at aus Weimar versprechen eine schnelle und sichere Abwicklung einer Beleihtransaktion über den Postweg. Dank Internetschnittstelle haben die Kunden zu jeder Zeit die Möglichkeit den aktuellen Stand der Beleihung abrufen zu können. Zwar handelt es sich bei diesem Anbieter in erster Linie um einen Goldankauf, doch werden laut Webseite eine Vielzahl an Gegenständen beliehen Kunstwerke, Edelmetalle, Uhren sind nur einige Beispiele für Artikel, die über diesen online Dienst beliehen werden können. Interessant ist die Funktion, dass über einen Rechner online die Beleihungssumme errechnet werden kann, sodass man vorab schon sehen kann, welcher Betrag bei einer Beleihung zu Stande kommen würde.  Bei anderen Gegenständen hingegen kann in der Regel vorab keine Aussage über die Beleihsumme gegeben werden, da die Gegenstände erst begutachtet werden müssen. Auffällig ist aber die Tatsache, dass die Beleihsummen für Edelmetalle bei diesem Anbieter auf einem hohen Niveau liegen und teilweise die Angebote der lokalen Pfandhäuser deutlich überbieten.

Klassisch Leihhaus vort Ort

Im Gegensatz zur Abwicklung über das Internet ist die Beleihung auch bei einem lokalen Leihhaus möglich. In fast jeder größeren Stadt findet sich solch ein Angebot. Sie bringen den gewünschten Gegenstand, welchen Sie beleihen möchten dorthin und erhalten sofort ein Beleihangebot. Sollten Sie mit dem Angebot zufrieden sein, erhalten Sie sofort eine Auszahlung und haben nun drei Monate Zeit das Geld sowie die Kosten zu erstatten. Möglich ist es auch gegen Zahlung der Gebühren und Zinsen die Beleihung beliebig oft zu verlängern. Beachten Sie bitte hierbei, dass ein großer Anteil der lokalen Leihhäuser keine Beleihung von Elektronik durchführt.

Vorteil Leihhaus online / offline

  • Diskrete Abwicklung der Beleihung, niemand erfährt etwas von Ihrem Beleihwunsch.
  • Schneller Geld (offline sofort, online innerhalb von wenigen Tagen)
  • Wenig Bürokratie im Gegensatz zu einem Bankkredit

Nachteil Leihhaus online / offline

  • Eine Beleihung empfiehlt sich nur für einen kurzfrsitigen finanziellen Enbgpaß.
  • Leihen Sie sich nur soviel Geld wie Sie auch benötigen.
  • Sollten die Gegenstände nicht rechtzitig ausgelöst werden findet eine Versteigerung statt.

Weitere Informationen:

Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes e.V.

 

Veröffentlicht unter Sicherheit | Kommentare deaktiviert

Wie sicher sind Downloadportale

Download-Portale erfreuen sich bei Internet-Usern immer noch großer Beliebtheit. Das liegt hauptsächlich daran, dass man alles, was man sucht schnell und einfach bekommen kann. Trotzdem muss man gerade bei diesen Seiten aufpassen, denn bei vielen dieser Portalen lauern verschiedene Gefahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Tipps für einen sicheren Zugang bei Browsergames

Browsergames sind für viele Spieler wahre Alternativen zu Kauf-Spielen und werden daher immer häufiger genutzt. Wichtig ist bei solchen Spielen allerdings immer, auf einen sicheren Zugang zu achten. Dabei spielt das althergebrachte Passwort noch immer die größte Rolle.

Von der Wahl des Passwortes bis hin zum regelmäßigen aktualisieren desselben gibt es einige Möglichkeiten, um den sicheren Zugang zu Browserspielen zu gewährleisten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

ChipTAN und mTAN lösen iTAN und TAN ab

Seitdem es Online-Banking gibt, herrscht bei vielen Nutzern die Angst, Bösewichter könnten Zugriff auf ihr Konto bekommen und Geld verschwinden lassen. Das gleiche Spiel gab es auch schon vorher im Zusammenhang mit den Bank- und EC-Karten, wo bei Diebstahl der Karten die Sicherheit der Konten von den zugehörigen PIN Nummern abhing. Auch wenn der Kartenbesitzer die PIN nicht selber preisgegeben hatte, gab es immer noch mögliche computertechnische oder mathematische Angriffe auf unsichere PIN Nummern. Und so suchen Banken und Sicherheitsexperten Jahr für Jahr nach Lösungen für das sichere Online-Konto. Und werden immer besser.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hardware, Sicherheit | Kommentare deaktiviert

Passwörter auch im Urlaub schützen

Auch im Urlaub sollte nicht zu lasch mit der Sicherheit der eigenen Computerdaten umgegangen werden. Dies gilt vor allem für den Fall wenn nicht am eigenen Rechner E-Mails oder anderweitige Accounts aufgerufen werden, in denen persönliche Daten wie Kontoverbindung etc. eingesehen werden können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Kommentare deaktiviert